27. April 2019 - 11:00 bis 17:30
Teilen Sie es auf:

Menschen zur Marke machen - Hermann Scherer | Taufkirchen | Samstag, 27. April 2019

Sie sind gut und keiner weiß es?
Qualität allein reicht im Verdrängungswettbewerb nicht aus, um den Logenplatz im Kundenkopf zu erobern.Was nützt es, gut zu sein, wenn es niemand weiß?Was nützt es, besser zu sein, wenn Andere sich besser verkaufen? Oder sogar mit minderer Qualität die Pole-Position erzielen?Qualität findet im Kopf des Gegenübers statt.Unternehmenserfolg hängt neben Ihrer Kompetenz davon ab, ob Sie Andere überzeugen und begeistern können. Leistung muss nich tnur erbracht, sondern mit einem unwiderstehlichen Angebot und der richtigen (Experten-) Positionierung inszeniert werden.
Deshalb zeigt Hermann Scherer, wie eine wirkungsvolle Positionierung, sichtbare Marktpräsenz und nennenswerte Umsätze durch teilweise unbekannte Marktmechanismen erreicht werden.
Sie erfahren, wie Sie....

Ihre eigene Persönlichkeit richtig positionieren
Sich als Marke differenzieren und inszenieren
Mehr Umsatz und höhere Honorare erzielen
Sich selbst besser verkaufen - ohne selbst zu verkaufen
Sich mit Medien in den Logenplatz Ihrer Kunden bringen
Ihre Zielgruppe besser und leichter erobern
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit einsetzen