29. Mai 2020 - 19:30 bis 23:30
BIX Jazzclub, Stuttgart
Teilen Sie es auf:

Nachtschwärmer-Konzert: Nacht im Quadrat | Freitag, 29. Mai 2020

STREICH- UND JAZZQUARTETTE



19:00 Uhr Einlass & Gastronomie



19:30 Uhr Livemusik im BIX Jazzclub



20:30 Uhr, großer Saal Gustav-Siegle-Haus

BEETHOVEN, Streichquartett op. 59 Nr. 1

BEETHOVEN, Streichquartett op. 95 „Quartetto serioso“

Orgon-Quartett: Karina Kuzumi, Keiko Waldner (vln); Sebastian Vogel (vla); Semiramis von Bülow-Costa (vc)

Nuance-Quartett: Isabelle Farr, Louis Nougayrède (vln); Martin Höfler (vla); Krassimira Krasteva (vc)

Sete-Quartett: Wolfgang Herrmann, Johannes Krause (vln); Louis Nougayrède (vla); Semiramis von Bülow-Costa (vc)



22:30 Uhr Late-Night im BIX Jazzclub

Band in the BIX-Quartet plays CHICK COREA „Three Quartets"

Libor Sima (sax); Olaf Polziehn (p); Mini Schulz (b); Obi Jenne (dr)





Im Mittelpunkt des BITB-Programms stehen Teile von Coreas „Three Quartets”, eine Platte die Anfang der 80er wie eine Bombe in der Jazzszene eingeschlagen hat, nicht nur durch die ungewöhnlich ausführlich angelegten Kompositionen, sondern ebenso durch das als ganz neu empfundene Spiel Michael Breckers oder Steve Gadds. Aber auch einige Stücke der Corea Electric Band sowie ausgewählte Klassiker der „Return to forever“ werden zum Besten gegeben.





Ergänzende Informationen:



Die Nachtschwärmer Konzerte finden in Kooperation mit den Stuttgarter Philharmonikern und im gesamten Gustav-Siegle-Haus statt, die Türen bleiben während der Konzerte geöffnet und laden dazu ein, die Räumlichkeiten zu wechseln.



An diesem Abend ist freie Platzwahl – es gibt nur eine Preiskategorie und mit Stehplatzkarten können selbstverständlich auch freie Sitzplätze in Anspruch genommen werden. Reservierungen können für diesen Konzertabend nicht entgegen genommen werden.



Ein umfangreicheres Angebot an Speisen und Getränken erwartet Sie im BIX.







Mehr Infos unter: http://www.stuttgarter-philharmoniker.de