14. August 2020 - 17:00 bis 23:00
Rennbahnpark, Neuss
Teilen Sie es auf:

Sommer im Rennbahnpark | Freitag, 14. August 2020

In einem Sommer, der Corona-bedingt nicht so ist wie wir alle ihn uns vorgestellt haben, laden wir Euch herzlich zum Sommer im Rennbahnpark vom 14. bis 16. August 2020 nach Neuss ein. Gemeinsam mit vielen Partnern wie der Stadt Neuss, Neuss Marketing, der Sparkasse Neuss, BMW Timmermanns, dem Audi Zentrum Neuss, der Mercedes Benz Niederlassung Düsseldorf-Neuss, VW Gottfried Schultz in Neuss, der Emil Frey NRW Garage am Handweiser sowie dem Stadt Kurier stellen wir auf einem 60.000 qm² großen Areal eine tolle Veranstaltung auf die Beine - natürlich unter Berücksichtigung aller gültigen Corona-Schutzvorschriften. Bitte beachtet diese Vorschriften und unsere Öffnungszeit. Der Eintritt ist frei.





Hier kommen die Einzelheiten für Euch:





Öffnungszeiten? Am Freitag von 17 bis 23 Uhr, am Samstag von 13 bis 23 Uhr und am Sonntag von 12 bis 20 Uhr.





Eintritt? Ist frei. Gleichzeitig sind 2000 Menschen auf dem Gelände zugelassen. Damit hat jeder Gast weit mehr als die vorgeschriebenen 10 qm² pro Besucher. Alle Gäste werden durch einen elektronischen Einlassbogen gezählt. Die Abgabe der persönlichen Daten ist nicht erforderlich.





Schirmherr? Ist Bürgermeister Reiner Breuer.





Musik? Ja! Haben wir! Ein genaues Programm wird noch veröffentlicht. Freut Euch auf Live-Musik und DJ´s.





Sitzplätze? Ja! Die Sitzmöglichkeiten werden mit Abstand vor der Bühne errichtet. Ebenso findet Ihr hier auch Stehtische.





Hygiene? Ganz wichtig! An jedem Streetfoodstand (20 insgesamt) findet Ihr Hygienespender, außerdem an den Toiletten und im Eingangsbereich. Bitte macht davon Gebrauch!





Abstand? Ja, ist mehr als gewährleistet. Wir haben extra ein sehr großes Gelände gewählt. Bitte haltet Abstand, am Eingang und natürlich vor den Foodtrucks.





Maskenpflicht? So wie immer! An den Ständen bitte eine Maske tragen, auch beim Gang zu den Toiletten. Ansonsten seid Ihr von der Maske befreit, könnt sie aber freiwillig aufsetzen.





Parken? Ist am Freitag und Samstag auf der Rennbahn möglich und auch kostenlos, am Sonntag wegen eines parallel stattfindenden Trödelmarkts auf der Rennbahn KOSTENPFLICHTIG. Hier könnt Ihr aber auf den Wendersplatz oder das TÜV-Gelände (Derendorfweg) ausweichen. Die Parkplätze dort sind kostenlos.