02. Juli 2020 - 19:00 bis 23:00
Kunstpavillon im Alten Botanischen Garten, Munich
Teilen Sie es auf:

Vernissage: Melanie Chacko, Elke Dreier, Paula Leal Olloqui | Donnerstag, 02. Juli 2020

Man sagt, dass der Kontakt zwischen den beiden Linien an zwei Punkten stattfindet, die unendlich nah sind, während der Kontakt an einem oder mehreren separaten Punkten stattfindet.



Ausstellungsdauer: 3. Juli bis 2. August 2020



Melanie Chacko (*1986), Elke Dreier(*1984) und Paula Leal Olloqui (*1984) haben an der Akademie der Bildenden Künste in München studiert und alle die Debutantenförderung des Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst erhalten. Mit ihrer jeweils eigenen Herangehensweise verhandeln die Künstlerinnen in ihren Werken Fragestellungen zu Raum, Bewegung und Sprache.



Corona-Hinweis:

Bitte beachten Sie unsere Hygienevorschriften!

Wir freuen uns Sie in einem Abstand von 1,50 m draussen begrüßen zu dürfen, im Pavillon dürfen sich maximal 7 Personen gleichzeitig aufhalten