26. September 2020 - 20:00 bis 23:00
Black Box, Munich
Teilen Sie es auf:

Belly Dance Talentshow | Samstag, 26. September 2020

Liebe Tänzerinnen ! ❤️Unsere Show am 26.9.2020 findet statt !!??? .Am 26.September 2020 gehört die Bühne Euch !!

Ich kann kaum glauben ,daß es tatsächlich schon die 5. Ausgabe ist . Die 5th Edition wird eine " Open Stage "Talentshow .

Bewerbt euch jetzt zur " open Stage " Talentshow.

Aufgrund der Situation habe ich mich entschlossen unseren Belly Dance Wettbewerb in eine " Open Stage " Talentshow ohne Jury umzuwandeln .Es ging mir darum einen Weg zu finden diesen Event mit allen Hygieneregeln auch stattfinden lassen zu können .

Also zögert nicht lange ,bewerbt euch und teilt an diesem Abend diese Bühne mit uns !

Die Plätze für die Live Musik mit Guy Schalom und dem Baladi Blues Ensemble sind leider alle schon vergeben .Dennoch habt Ihr die Möglichkeit euch mit euerer Lieblingsmusik in eurem Lieblingskostüm einem Publikum zu präsentieren .Es dürfen Solos , Duette oder kleine Gruppen (Max.4 Leute ) in der Talentshow teilnehmen .Die Stilrichtung darf von Oriental bis Fantasy sein . Es erwartet euch eine professionelle Bühne , ein Team welches sich Back Stage um Euch kümmert ,Getränke und kleine Snacks .Wer ein professionelles Feedback für seinen Tanz möchte ,darf gerne bei Zahra Bent Ammar und Aiman Attia nach der Show nachfragen .Beide werden an diesem Abend auch anwesend sein .Alle Tänzerinnen die sich bereits zum Wettbewerb angemeldet hatten , haben ihre sicheren Platz in der " Open Stage "

Zögert nicht zu lange - begrenzte Plätze

Informationen und Anmeldung unter : info@bauchtanz-in -muenchen.de oder email



Warum ist es eine Golden Era Edition ?

Dazu zitiere ich zuerst einige Sätze meiner wundervollen Kollegin Angelina Dance :

„Golden Era“ im orientalischen Tanz, die never ending Lovestory.

Alle „Golden Era“ Tänzerinnen haben zu echter akustischer Musik getanzt. Wenn die Musik sanft und raffiniert ist, dann ist es die Tänzerin auch. Die Musiker haben das Tempo und „Stärke“ der Musik der Tänzerin angepasst und nicht umgekehrt. Das geht nicht mit Musik von CD oder Keyboard.

Viele hatten ihre eigene Musik Kreationen und die wurden mit ihren individuellen Akzenten verfeinert. Kannst du dir vorstellen, wie du auf die Bühne gehst, voller Adrenalin und daher tanzt du einen Tick zu schnell und keiner merkt es? Weil ein echter Trommler selbstverständlich das Tempo an dich anpasst. Daher wirkte damals alles so organisch und wichtig: mit vielen Emotionen.

Falls du auch diese „golden Era“ Erfahrung machen möchtest, kannst du das in München mit dem Baladi Blues Ensemble, der einzigen komplett akustischen orientalischen Bands in Europa.

Selbstbewusst, elegant und mit authentischer Musik so wie die Damen dieser Zeit „

Wie funktioniert es ?

Tanze auf deine eigene mitgebrachte Lieblingsmusik hier im Gasteig in deinem Lieblingskostüm .

Unsere internationale Jury , Aiman Attia , Zahra Bent Ammar und Said El Amir , wird sich 2 Tänzerinnen aussuchen ,die dann auf Live Musik des Baladi Blues Ensemble unter der Leitung von Guy Schalom ,tanzen dürfen . Erlebe das „ Golden Era „ Feeling mit Guy Schalom und dem Baladi Blues Ensemble !

Das Baladi Blues Ensemble wird für Euch ein komplettes Set , bestehend aus einem Mergence mit einem Baladi und einem Trommelsolo , spielen .

Wie bisher in jedem Jahr wird die Jury vor der Herausforderung stehen , dann die Performerin des Abends ausfindig zu machen .

Außerdem präsentieren wir Euch ein wundervolles Showprogramm ,daß Ihr nicht versäumen solltet !!

Wir freuen uns auf Euch !!

Tickets ab 1.März bei : www.muenchenticket.de

Sei ein Teil dieses wundervollen Events ! Triff dich mit Gleichgesinnten .

Info und Anmeldung unter : email

oder email