30. September 2020 - 19:00 bis 21:30
Teilen Sie es auf:

Frau Schulz liest! Inspiration für Unternehmer und Führungskräfte #11 | Brasserie La Bouche (Separee) | Mittwoch, 30. September 2020

Das Buch des Abends: "Motivorientiertes Führen" von  Frauke Ion und Markus Brand
"Gleichbehandlung" ist nicht "gleiche Behandlung".

Führung beginnt immer bei dem Geführten. Je besser Sie ihn (oder natürlich sie) kennen und je besser Sie auf dessen Bedürfnisse eingehen können, desto leichter gelingt Ihnen der Führungsalltag.
Jeder Mitarbeiter hat individuell ganz unterschiedliche Motive und Bedürfnisse. Die Kenntnis der unterschiedlichen Beweggründe ihrer Mitarbeiter erleichtert nicht nur die Kommunikation und die Zusammenarbeit zwischen Führungskräften und Mitarbeitern, sondern erlaubt eine sehr viel höhere Produktivität und Effektivität. Mit ihrem neuen Buch unterstützen Frauke Ion und Markus Brand Führungskräfte dabei, durch die Anwendung der Theorie der 16 Lebensmotive nach Prof. Steven Reiss die individuellen Antreiber ihrer Mitarbeiter zu erkennen und in der Führungspraxis zu nutzen. 
Erfahren Sie an diesem Abend, welche Motive das sind und finden Sie heraus, welche Ihnen ganz besonders wichtig sind! Und kommen Sie in Ihrer souveränen Führungsarbeit wieder einen Schritt weiter.
Ich freue mich auf Sie!


DIE VERANSTALTUNGSREIHE "FRAU SCHULZ LIEST!":
So viele interessante Bücher zu Führungs- und Unternehmensfragen! Zu wenig Zeit, diese zu lesen? Keine passenden Gesprächspartner, um die Buchinhalte zu diskutieren, umzusetzen oder zu verwerfen? Kommt Ihnen das bekannt vor?
Meine Unternehmer-Soiree ist genau richtig für Sie!
Alle zwei Monate: ein Buch, Frau Schulz und Sie! In einem lockeren Rahmen stelle ich Ihnen ein lesenswertes Buch und dessen Grundgedanken vor. Ich bringe Ihnen neue Impulse zu den Themen Leadership und Unternehmertum mit.
Nutzen Sie den Austausch auf Augenhöhe!
Sie gehen in den Gedankenaustausch mit anderen Unternehmern und lassen sich durch neue Sichtweisen inspirieren. Bei einer offenen und vielleicht auch kontroversen Diskussion knüpfen Sie – bei einem Glas Wein – außerdem neue Kontakte zu interessanten Persönlichkeiten aus anderen Unternehmen und Branchen und bereichern sich gegenseitig mit Ihren verschiedenen Erfahrungen.

Ich freue mich auf Sie!
Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 12 beschränkt.

TEILNEHMERSTIMMEN:
Oliver Andre, Siemens AG: "Der fachliche und praxisnahe Input von Frau Schulz, ihre Moderation sowie die vitalen Diskussionen mit den Teilnehmern eröffnen die Bandreite des Themas und geben gleichzeitig Orientierung. Denn so ist es ja nunmal: weder schwarz noch weiß, weder zweifelsfall falsch noch richtig."
Heike Leinhäuser, Leinhäuser Language Services: "Vielen Dank nochmal für den tollen Abend, an dem – finde ich persönlich – einfach alles gestimmt hat. Und alles, was so mit Leichtigkeit daher kommt, muss irgendwann mal gut durchdacht worden sein…Also vielen Dank für Deine Arbeit im Vorfeld und im Nachgang, und danke auch für die interessanten und sympathischen Eingaben der wunderbaren Gesellschaft, die ich sehr genossen habe. Ich bin gerne wieder dabei. So oft es nur geht!"
Claudia Irsfeld, 4C Group: "Ein toller Abend mit vielen inspirierenden Gedanken und vor allem Personen. Danke! Gerne wieder!"
Ralph Stachulla, YEAH Koomunikationsagentur: "Ich mag ja Menschen schon gaz gerne, der Abend hat mir Horizonte zum noch-mehr-mögen eröffnet!"





(Kleingedruckt: Liebe Coach- und Berater-Kollegen. Ich schätze den Austausch mit euch sehr - möchte ihn jedoch auch auf den Events, die dafür gedacht sind, stattfinden lassen. Bitte habt Verständnis dafür, dass ich die Plätze der Zielgruppe dieser Veranstaltung vorbehalten möchte. Gerne treffe ich mich mit euch in einem anderen Rahmen für einen intensiven Austausch!)