19. Juni 2020 - 9:00 bis 17:00
Teilen Sie es auf:

Best of Redetuning 19.06.2020 | ecos office center München - König Büro-Management GmbH | Freitag, 19. Juni 2020

Warum sollten Sie am Intensiv-Training,
Best of Redetuning, teilnehmen?
 
SIE LERNEN:
1. Spannendere und unterhaltsamere Rede
2. Vorträge mal anders
3. Tipps und Hilfen vom Profi
4. Den Unterhaltungsfaktor ihrer Reden deutlich zu erhöhen
5. Den eigenen Vortrag auf die nächste Stufe heben
 
 
Inhalte und Programm
 
9:00 – 10:30 Uhr
Der Anfang der Rede
• Theorie zum Redebeginn, Ziele, Wünsche, Aufgaben

Praxisrunde
• Jeder bekommt die Aufgabe, ein Thema mit mehreren neuen Ideen  
vorzustellen (Langweilige Anfänge, Notwendige Anfänge, Aufwändige
Anfänge, Wenn es schnell gehen muss, Starke Anfänge)
 
10:30 – 10:45 Uhr Pause
 
10:45 – 12:30 Uhr
Metaphern im Vortrag
• Analyse von guten Beispielen
• Anleitung zum Finden von Metaphern
• Richtiger Einsatz
• Gefahren und Fallstricke
• Möglichkeit eigene Metaphern zu entwickeln
• Konkrete Hilfestellung und Möglichkeit zum Ausprobieren von Verbesserungen
 
12:30 – 13:30 Uhr Mittag
 
13:30 – 15:00 Uhr
Storytelling
• Kriterien für Sympathie und einen gelungenen Auftritt
• Theoretische Grundlagen Storytellings (Spannung, Fallhöhe,        
Erzählweise, Details oder nicht, Dramaturgie, Spannungsbogen)
• Arbeit an Storys und Diskussion der Beispiele
 
15:00 – 15:15 Uhr Pause
 
15:15 – 16:45 Uhr
Humor im Seminar
• Pointen erfinden (Die wichtigsten Humortechniken, Praktische
Anwendung, Anleitung zum Erfinden eigener Pointe
 
• Pointen erzählen
• Praxisrunde
- Arbeit an Beispielen der Teilnehmer
- Konkrete Tipps und Hilfen für den Einsatz von Humor
- Die größten Fehler und Stolpersteine
- Analyse prominenter Beispiele
 
16:45 – 17:00 Uhr
Zusammenfassung der Seminarergebnisse, Feedback und
Abschlussdiskussion
Je nach Teilnehmerwünschen wird die Agenda individuell an die Gruppe
angepasst. Alle Praxisrunden sind freiwillig.
 
Teilnahmegebühr:

Best of Redetuning: 790 Euro zzgl. 19% MwSt.

Haben Sie Fragen, schreiben Sie bitte an: kontakt@inflow-academy.de