26. Juli 2020 - 15:30 bis 19:00
Zitadelle Mainz, Mainz
Teilen Sie es auf:

Kindertheater Peter Pan I Zitadelle I Eintritt frei | Sonntag, 26. Juli 2020

Am 26.07.2020 Kindertheaterprogramm: PETER PAN mit Junge Bühne Mainz auf der Zitadelle im Rahmen von "Kultur verbindet – Zitadelle live!"



Einlass 15:30 I Beginn 16:30

EINTRITT FREI

Onlinereservierung: https://bit.ly/KulturVerbindetReservierung



"Kultur verbindet – Zitadelle live!", ein Kulturprojekt initiiert vom Kulturdezernat der Landeshauptstadt Mainz in Zusammenarbeit mit mainzplus CITYMARKETING.

Endlich wieder Konzerte und das im sommerlichen Ambiente auf der wunderschönen Zitadelle. Vom 10. Juli bis 30. August 2020 erwartet Euch ab jetzt immer am Wochenende ein attraktives Kulturprogramm, gestaltet von Mainzer Kulturakteuren. #Supportyourlocals und kommt vorbei, um die Zitadelle wieder mit kulturellem Leben zu füllen.



"Kultur verbindet – Zitadelle live!"

präsentiert: Junge Bühne Mainz mit Peter Pan



JUNGE BÜHNE MAINZ – FIRST PREVIEW: PETER PAN

Das Theater Junge Bühne Mainz ist zurück aus dem Corona-Lockdown! Bereits im Mai und Juni gestaltete das Ensemble junger Schauspielerinnen und Schauspieler jeden Sonntag das Kindertheater-Programm im KUZ KulturGarten. Nun geht’s hoch hinaus: auf die Zitadelle Mainz. Extra für „Kultur verbindet! Zitadelle live“ gewährt die Junge Bühne Mainz erste Einblicke in die kommende Neuproduktion PETER PAN nach Motiven von J.M. Barrie und zeigt am So, 26.07.2020 erste Szenen live auf der Open Air-Bühne. Die Premiere der kompletten Inszenierung wird am 05.09.2020 das Mainzer Kinder-Theater-Festival eröffnen. Also, lasst euch im Juli auf der Zitadelle schonmal mit Feenstaub bestreuen und nehmt ein paar Flugstunden – denn ab September geht’s mit der Jungen Bühne Mainz dann regelmäßig nach Nimmerland…

Weit hinter den Wolken - soweit, dass man es nur in Träumen erreichen kann - liegt Nimmerland: Heimat von Piraten, Feen, Meerjungfrauen, den Verlorenen Kindern und natürlich ihrem Anführer Peter Pan, dem Jungen, der nie erwachsen wird. Eines Nachts lädt Peter Pan die junge Wendy und ihre beiden jüngeren Geschwister für die Dauer eines Traums nach Nimmerland ein. Gemeinsam genießen sie eine zauberhafte Zeit in einer sagenhaften Welt. Doch der finstere und hinterhältige Piraten-Kapitän Hook hat mit Peter Pan noch eine Rechnung offen, seit er im Fechtkampf mit dem Jungen seine linke Hand verlor und Peter diese einem riesigen Krokodil in den Rachen warf...

Basierend auf Motiven von J.M. Barrie erzählt das Theater Junge Bühne Mainz die Legende von PETER PAN neu - als fulminantes, aufwendig in Szene gesetztes Theater-Abenteuer für Kinder, Familien und (nicht nur innerlich kindgebliebende) Erwachsene.

(Empfohlen ab 6 Jahren! Wir bitten um Beachtung des empfohlenen Mindestalters)



Tickets & Infos www.mainz.de/kultur-verbindet

_____________________________



"Kultur verbindet – Zitadelle live!", ein Kulturprojekt initiiert vom Kulturdezernat der Landeshauptstadt Mainz und in Zusammenarbeit mit dem Frankfurter Hof, dem KUZ-Kulturzentrum Mainz und mainzplus CITYMARKETING.



KULTURAKTEURE

KUZ - Kulturzentrum Mainz, Frankfurter Hof Mainz, unterhaus - Mainzer Forum-Theater, Kulturclub Schon Schön, musikszene mainz, Initiative Zitadelle Mainz e.V.



UNSERE PARTNER

Einen besonderen Dank gilt den Unterstützern von „Kultur verbindet – Zitadelle live!“, ohne welche dieses Kulturprojekt nicht möglich wäre: Sparda-Bank, Entega, Becks, Wigem Getränke, Allgemeine Zeitung, WRS Event-Engineering, FLO Service GmbH und Bernstein Entertainment.