25. September 2020 - 20:00 bis 22:00
Kupfersaal, Leipzig
Teilen Sie es auf:

Lesung »Franz Lehár. Der letzte Operettenkönig« in Leipzig | Freitag, 25. September 2020

In Stefan Freys »Franz Lehár. Der letzte Operettenkönig« zeichnet sich der Lebensweg Lehárs von der Blütezeit der K.u.K. Monarchie bis ins Dritte Reich nach. Musikalisch umrahmt von Lilli Wünscher (Sopran), Adam Sanchez (Tenor) und Stefan Klingele (Klavier).



Mit der Lustigen Witwe schuf Franz Lehár eine neue Form der Operette, deren stilistische Bandbreite vom Gassenhauer bis zum Musikdrama reichte. In der vorliegenden Biographie zeichnet Stefan Frey Lehárs Lebensweg von der Blütezeit der K.u.K.-Monarchie bis ins Dritten Reich nach, wo er als Hitlers Lieblingskomponist mit seiner jüdischen Frau zwischen alle Fronten geriet.



Tickets: VVK 16 €, AK 20 €

Einlass ab 19 Uhr