05. April 2018 - 2:00 bis 5:00
Teilen Sie es auf:

Wode / Verheerer / Loth | Plaque | Donnerstag, 05. April 2018

Pre-Vendetta Fest

+++++++++++++++++++

WODE
(Black Metal / Manchester, UK)

Wode vereinen treibende Gradlinigkeit und eingängige Melodien mit kaskadischen Riffwänden und scheuen dabei auch vor Einflüssen aus Doom und Crust nicht zurück. Hier werden geschickt moderne Melodien mit Old School Black Metal verbunden um so eine durchgehend düstere Atmosphäre aufzubauen.




+++++++++++++++++++

Verheerer
(Black Metal / Flensburg)

Aus dem Nichts erschien 2015 die Debut EP "Archar" der zwei Flensburger. Ihr rasender, aber dennoch melodischer Black Metal erregte schnell Aufmerksamkeit, gerfolgt von zahllosen enthusiastischen Reviews, und Vergleichen mit Bands wie "Secrets of the Moon" - Nach dem fulminanten Einstieg sähen Verheerer mit ihrem Debut Album "Maltrér" nun Verwüstung und Dunkelheit.
IN THIS WORLD WE ARE THROWN, AS VERHEERER WE ARE GROWN!




+++++++++++++++++++

Loth
(Black Metal / Metz, FR)

Beeinflusst von traditionellem Norwegischen Black Metal, gespickt mit Austrasischem Folklore vervollständigen Loth ihr Konzept mit genau dem richtigen Anteil von Atmosphäre. Musik als kathartische Erfahrung, getragen von einem Funken Hoffnung




+++++++++++++++++++

Door 20.00 / Show 21.00