14. März 2019 - 10:00 bis 18:30
Teilen Sie es auf:

Angewandte AI – Klare Sicht in der industriellen Revolution 4.x | sepago GmbH | Donnerstag, 14. März 2019

Daten sind das neue Gold - AI die neuen Werkzeuge und Methoden.
Wie diese in der Praxis eingesetzt werden, zeigen wir Ihnen anhand von Projekten der letzten 12 Monate. Image Recognition, Bots und mehr eröffneten neue Geschäftsmodelle für unsere Kunden.

Besuchen Sie die Workshops und Vorträge auf unserer kostenfreien AI-Summit: 
10:15h - 11:00h "Angst vor KI?" (Miriam Seifert & Tilmann Sies - sepago GmbH)In diesem Slot geht es um psychologisch bedingte Widerstände bei Ihren Mitarbeitern in einem technologisch bedingten Change Prozess. Sie lernen, wie Sie optimal mit Veränderungen durch beispielsweise KI umgehen. Im Fokus steht die Kommunikation mit Mitarbeitern über Ihre Angst vor Veränderungen und die individuelle Entwicklung der Organisationskultur.
10:15h - 11:00h  "Fun mit Azure Machine Learning" (Marcel Meurer - sepago GmbH)Machine Learning und AI sind aktuell "die" Themen. Aber was steckt dahinter? Wie ist das grundlegende Konzept? Diese Fragen werden beantwortet und anhand von nicht ganz ernst gemeinten Beispielen zeigen wir Ihnen, wo die Grenzen des Machbaren liegen.
11:15h - 12:00h "AI: von der Idee zum Prototyp" (Tilmann Sies - sepago GmbH)Ziel dieser Einheit ist es, mit Hilfe der Design Thinking Methode, der Google´s Design Sprint Methodologie, des Business Model Canvas und des ML Canvas ein AI- basiertes Geschäftsmodell für Ihr Unternehmen zu verwirklichen, das Sie später als Prototypen bei Ihrem externen oder internen Kunden testen können
11:15h - 12:00h "YOLO im Darknet: Objekterkennung in Bildern mit Transfer Learning" (Markus Schenker - sepago GmbH)Die Erstellung eines eigenen Objektdetektors für Bilder ist heutzutage gar nicht mehr so kompliziert. Anhand eines Beispiels demonstrieren wir die Vorgehensweise. Zum Einsatz kommen Deep und Transfer Learning, Darknet, YOLOv3 und OpenCV.
12:00h - 13:00h Mittagspause 
KEYNOTE 
13:15h - 14:45h Einsatz von AI in den P2P Prozessen einer AirlineSpeaker Sven Borchert - Lumics GmbH & Co. KG
Sven Borchert erläutert in seinem Vortrag, wie ein Unternehmen mit Künstlicher Intelligenz Bestell- und Abrechnungsprozesse effizient optimieren und so Kosten einsparen kann.

15:00h - 16:00h  "Industrie 4.1: Erfolgreich mit AI" (Tilmann Sies - sepago GmbH) Ähnlich, wie die Erfindung des Computer Chips, ist die KI-Technologie (Künstliche Intelligenz) heute in der Lage, jede Branche zu verändern. Die Entwicklung und Einführung von KI-Technologie beginnt lange vor der technologischen Implementierung. Es ist jedem Unternehmen möglich, diesem Konzept zu folgen und ein starkes AI-Unternehmen zu werden.
16:15h - 17:30h  "AI Hands-on und Beispiele aus der Praxis" (Marcel Meurer - sepago GmbH)Machine Learning und AI zum Anfassen: Ganz praktisch zeigt dieser Track, was sepago im letzten Jahr in diesem Kontext für Kunden umgesetzt hat: Von der Video Content Analyse bis hin zur automatisierten Anonymisierung von Bildern geben wir Einblick in die Projekte und deren Umsetzung.

Wir freuen uns sehr, auf Sven Borchert, Principal bei Lumics GmbH & Co. KG, als Keynote Speaker für unser sepagoForum gewonnen zu haben. Lumics ist ein Joint Venture von Lufthansa Technik und McKinsey & Co. Inc.
Erfahren Sie an diesem Tag mehr über die Einsatzszenarien von AI und was diese auch aus Sicht der Organisation mit sich bringt. Das Umdenken beginnt jetzt. 


Mit der Anmeldung wird dem Veranstalter die Erlaubnis erteilt, während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation, analog und digital, zu verwenden.
sepago darf meine angegebenen Kontaktinformationen verwenden, um mir Informationen zu Produkten, Dienstleistungen und Veranstaltungen zu senden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, um mehr zu erfahren.