11. August 2019 - 16:00 bis 19:00
Teilen Sie es auf:

Cashflow101 Spielerunde Hamburg CITY 11.08.2019 | wework Hanseforum | Sonntag, 11. August 2019

Die Original Cashflow101® Spielerunde
mit Kai Pawlowski, Cashflow101® Begründer 2008 in Deutschland sowie Investor, Serienunternehmer und Coach,
mit Cornelia Richter, Spielerin der ersten Stunde, Privatinvestorin in Business/Immobilien/Aktien+Krypto und Gründerin der Strategischen Finanztrainings,
und mit Daniel Jöhnk, ehemaliger Versicherungsmakler, nun Unternehmer und Begründer vom Unternehmer Brainfood meetup. 
Finanzielle Bildung spielerisch mit dem Brettspiel Cashflow101® und Cashflow202® erleben. Ganz gleich, ob Du bereits wirtschaftliche Bildung hast oder nicht, jeder Spieler nimmt sich seine individuellen Erkenntnisse mit. Dieses Spiel wird von Anfängern genauso wie von erfolgreichen Investoren gespielt. Denn in diesem Spiel sind über 500 Lernerfahrungen enthalten. Und je öfter Du es spielst, desto mehr verändert sich Dein Denken und desto reicher wirst Du.
Immer dabei: 1 extra Spieltisch Cashflow202® (Voraussetzung: mind. 10 x Cashflow101® gespielt).Raum- und Spielkostenbeteiligung durch . Kaffee, Tee, Wasser.
Wir freuen uns auf dich!

Zusammen mit dem Cashflowclub Karona in Stuttgart, ist es unser Ziel, in Deutschland DIE Cashflow Community für finanziell anders denkende Menschen zu sein und allen die Möglichkeit der finanziellen Freiheit zu geben. Gemeinsam erreichen wir mehr!

Auch wichtig:Auf unseren Veranstaltungen wird gefilmt und es werden Bilder gemacht. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklärst Du Dich einverstanden, dass Bilder und Videos, auf denen Du ganz oder teilweise zu sehen bist (ohne Namensmarkierung), für Werbezwecke verwendet Du nicht zu sehen sein möchtest, gib uns bitte beim Check-in ein Zeichen.

Mehr zu uns unter:


GeldbewusstSein - finanzielle Bildung - Netzwerk
 


Was ist Cashflow101®?

CASHFLOW101® ist ein Brettspiel, das weltweit sehr beliebt ist und von vielen hunderttausend Menschen gespielt wird. Doch warum spielen diese Menschen? Und wie funktioniert das Spiel?

Vor über 15 Jahren hat Robert T. Kiyosaki überlegt, wie er sein Wissen, finanziellen Wohlstand zu erlangen, am besten anderen Menschen vermitteln kann. Er kam zu dem Ergebnis, dass ein Spiel die beste Art ist, dies zu lernen. Spielerisch, mit wiederholtem Tun und viel Spaß lernt der Mensch am besten. Durch die Spieler, die miteinander das Spiel spielen, Fragen diskutieren und sich gegenseitig helfen, werden Lerninhalte des Spiels besonders gut verinnerlicht.

Die meisten Spieler erkennen schon beim ersten Spiel den Wert des Spiels. Sie erkennen schnell, wie sie selbst denken, sie lernen, Gelegenheiten zu erkennen, gute von schlechten Geschäften zu unterscheiden, den Geldfluss zu begreifen. Sie lernen, was Vermögenswerte sind, die einem Geld bringen und was Verbindlichkeiten sind, die einem Geld aus der Tasche ziehen.Es ist das Ziel des Spiels, finanzielle Freiheit bildlich darzustellen und greifbar zu testen an dem Spiel sogar verschiedenen Investmentstrategien aus, laden Kooperationspartner und Dienstleister dazu ein.

Es ist an Monopoly orientiert – nur viel besser, da bei Cashflow101® miteinander anstatt gegeneinander gespielt wird.

Bei Cashflow101® gewinnt jeder!