Machine Learning in R (3-tägig) | Leibniz-Rechenzentrum der Bayerischen Akademie der Wissenschaften | Montag, 21. Oktober 2019





In diesem Kurs werden Verfahren des maschinellen Lernens zur Analyse komplexer Klassifikations- und Regressionsprobleme vorgestellt, die besonders für die Modellierung überwachter, nicht-linearer Zusammenhänge geeignet sind. Die grundlegenden Prinzipien der Verfahren werden für Anfänger verständlich eingeführt und illustriert, sowie Besonderheiten herausgehoben. Alle eingeführten Methoden werden anhand praktischer Beispiele, Anwendungsfälle und Übungsaufgaben veranschaulicht. Hier kommt insbesondere die Anwendung der Software R zum Einsatz.









Der Kurs behandelt folgende Themen:


Einführung in allgemeine Machine Learning Konzepte. Begriffserklärung und Erläuterung der Fachterminologie.


Erläuterung der Funktionsweise von elementaren Klassifikations- und Regressionsmodellen, einschließlich Klassifikations- und Regressionsbäume (CART), Random Forests und Gradient Boosting.


Modellevaluation und Resampling (z.B. Kreuzvalidierung, Bootstrap).


Gütemaße zur Evaluation der Performance von Machine Learning Modellen.


Einführung in die ROC Analyse für Klassifikationsmodelle.


Modellselektion, Hyperparameter-Tuning und Nested Resampling.


Variablenselektion


Parallelisierung mit mlr



Folgende R-Pakete werden behandelt:


mlr (Machine Learning in R)


rpart, randomForest, gbm, xgboost


Der Kurs ist als Einsteigerkurs konzipiert. Sollte Bedarf zu fortgeschrittenen Themen im Bereich Machine Learning bestehen, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit dem Dozenten auf. 

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse in R (im Umfang des Anfängerkurses), Grundkenntnisse in Statistik und Datenanalyse.













Allgemeine Kursinformationen


Jeder Kurstag geht von 9:00 Uhr - 16:30 Uhr (inkl. 2 Kaffeepausen und 1 Mittagspause).




Wenn nicht anders in der Kursbeschreibung beschrieben, finden unsere Kurse in deutscher Sprache statt, die Kursunterlagen sind in englischer Sprache verfasst.


Im Preis enthalten sind die digitalen Kursmaterialien, Kaffee & Getränke in den Pausen und ein Mittagessen pro Kurstag.


Jeder Teilnehmer bzw. Teilnehmerin erhält auf Wunsch ein Teilnahmezertifikat.



Eigener Laptop / Computer
Wir bitten Sie, einen eigenen Laptop mit einer möglichst aktuellen Version der kostenlosen Software R () und RStudio () mitzubringen.
Falls Sie keine Administrationsrechte auf Ihrem Laptop haben (oft bei Firmen-Laptops der Fall), sollten Sie sicherstellen, dass Sie sich mit offene WLAN-Netze verbinden können und ausreichend Berechtigungen haben um in R Erweiterungspakete auf Ihrem Laptop installieren zu können, z.B. mit dem R Befehl  .
Falls Sie keinen eigenen Laptop mitnehmen können, kontaktieren Sie uns über contact@essentialds.de. Bei Bedarf können wir ggf. eine Alternative zur Verfügung stellen.
Weitere Informationen erhalten Sie auf .