22. September 2020 - 19:00 bis 20:30
Bahnhof Frankfurt Hauptbahnhof, Frankfurt
Teilen Sie es auf:

Live-Kurs für mehr Zivilcourage "Mutige Bürger FFM." | Dienstag, 22. September 2020

Kurs für mehr Zivilcourage. Mutige Bürger FFM.

Für Frauen & Männer.



Bekannt aus dem HR Fernsehen/ Die Ratgeber.



Mit "Mutige Bürger FFM" widmet sich die Hara Do UG dem wichtigen Thema der Zivilcourage. Nicht erst seit dem Fall Tugce ist Zivilcourage von zentraler Bedeutung für eine offene Zivilgesellschaft.



Exklusiv mit den Frankfurter Stadtevents bieten wir einen inovativen, 90-minütigen, interaktiven Live-Kurs und besichtigen dabei besondere Spots wie Konstablerwache, Hauptbahnhof, Flughafen oder Rotlichtviertel. Im Oktober sind wir wieder am & im Hauptbahnhof Frankfurt, der meistfrequentierte Fernbahnhof Deutschlands.



Erfahren Sie, wie Sie sich aufmerksam im öffentlichen Raum bewegen, brenzlige Situationen richtig einschätzen, Konflikte Anderer mutig und überlegt beilegen, Zivilcourage richtig einsetzen, Schwächere und Ihr eigenes Leben schützen.



Der Kurs richtet sich an Frauen und Männer!



"Mutige Bürger FFM".

Anmeldung & Informationen unter:

http://www.wehrdichblog.de/termine-buchung/



Am 19.09. war der ´Tag der Zivilcourage´. Das HR Fernsehen nahm diesen Tag zum Anlass, live Hauptbahnhof FFM über das Thema Zivilcourage und unseren Live-Kurs "Mutige Bürger FFM." zu berichten. Das rd. 4-minütige Interview gab es in der Sendung ´Hallo Hessen´sowie bei ´Die Ratgeber´. Weitere Info´s und die Links zu den Mitschnitten bei uns im Blog:

https://www.wehrdichblog.de/tag-der-zivilcourage-live-im-hr-fernsehen/



Auch die F.A.Z. hat bereits berichtet:

http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/zivilcourage-aber-richtig-nie-dazwischengehen-wenn-maenner-sich-pruegeln-13724578.html