30. März 2019 - 9:00 bis 17:00
Teilen Sie es auf:

Humanitäres Völkerrecht für Einsteiger (16-27 Jahre) | DRK Bezirksverband Frankfurt am Main e.V. | Samstag, 30. März 2019

Wie kann es Menschlichkeit inmitten der maximalen und von Menschen selbst beschaffenen Katastrophe, dem Krieg, geben? Das ist die Frage, mit der sich weltweit die Rotkreuz-Bewegung seit über 150 Jahren beschäftigt. Das ist die Frage, die zur Idee des Roten Kreuzes und den Genfer Abkommen als Kern des heutigen Humanitären Völkerrechts führte. Diese Antwort ist komplex und bedarf immer wieder der Diskussion und Anpassung. Wenn Du mit uns diskutieren und Neues lernen möchtest, dann bist Du richtig in diesem kostenlosen Seminar. Es gibt eine begrenzte Anzahl von Plätzen, daher ist eine Anmeldung erforderlich.