19. September 2020 - 20:00 bis 22:00
Philharmonie Essen, Essen
Teilen Sie es auf:

Takeover! by MIKI & Special Guest - Nachholtermin | Samstag, 19. September 2020

Bei diesem Konzert handelt es sich um den Nachholtermin für die ausgefallene Veranstaltung am 16. Mai 2020.



Gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, müssen jedoch umgetauscht werden. Karten können nur an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, an denen sie gekauft wurden. Kund*innen, die ihre Karten an den Vorverkaufsstellen der Theater und Philharmonie Essen (TUP) erworben haben, können diese bei der Theater und Philharmonie Essen umtauschen.

Weitere Informationen findest du hier:

https://www.theater-essen.de/karten/corona/

Dies gilt auch für Kund*innen, die ihre Karten im Webshop der Theater und Philharmonie Essen erworben haben. Eintrittskarten mit VRR-Aufdruck sind im ÖPNV nur für den aufgedruckten Veranstaltungstag gültig, d.h. du musst deine Eintrittskarten vorab umtauschen, wenn du zu einem Ersatztermin kostenfrei mit dem VRR anreisen möchtest.



Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter*innen im TicketCenter oder telefonisch unter T 02 01 81 22-200 gerne zur Verfügung.



Takeover!Ensemble

MIKI (Violine und Leitung)



Wenn Klassik und Pop in der Philharmonie Essen eine klangvolle Liaison eingehen, dann kann nur einer dahinter stecken: MIKI! Schon seit der Spielzeit 2013/2014 lädt der Geiger und Crossover-Künstler Mihalj Kekenj zu seinen Takeover!-Konzerten ein. Dabei trifft ein bekannter Interpret aus Pop und Rock auf MIKIs kammermusikalisches Takeover!Ensemble. Legendäre Auftritte wie von Max Mutzke, Cassandra Steen oder Joy Denalane sind bis heute bei der Fangemeinde unvergessen. Traditionell gibt MIKI erst kurzfristig bekannt, mit wem er auf der Bühne des Alfried Krupp Saals stehen wird. Freuen darf man sich aber schon jetzt!



Konzert ohne Pause



Veranstaltungslink:

https://www.theater-essen.de/philharmonie/spielplan/2020-09/philharmonie-essen/takeover-by-miki--special-guest-108618/5346/