Faszien Trainer Ausbildung | Deutsche Trainer Akademie - Aus- und Fortbildungen für Medizinische Fitness | Montag, 15. Januar 2018

Ein wichtiger, aber langer unterschätzter Bestandteil der Muskulatur gewinnt gerade in jüngster Vergangenheit immer mehr an Bedeutung – die Faszien. Die bindegewebigen Faszien sind als Brücken zu verstehen, die den Körper zusammenhalten. Sie laufen durch den gesamten Körper und verbinden Muskeln und Organe miteinander. Sie bilden Gleitlager für Muskulatur und Sehnen und sind ein unglaublich wichtiger Faktor für die Kraftübertragung. Wenig überraschend daher, dass Faszien sowohl bei der Schmerzentstehung in Gelenken und Muskeln als auch für die Entwicklung von Schnelligkeit und Kraft eine erhebliche Rolle spielen – lange Zeit erheblich unterschätzt. Kann der Muskel nicht richtig gleiten und wird die Sehne nicht richtig geführt, dann entstehen Reibung und unharmonische Bewegungen, die in letzter Instanz zu Schmerzen und Leistungsminderung führen.
Dieser Kurs vermittelt in zwei ereignisreichen Tagen praktisches Wissen zur chinesischen Meridianlehre, aufspüren und lösen von Triggerpunkten, myofasciale Techniken und das Anlegen von Kinesiotapes auf bestimmte Meridiane zur Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit. Darüber hinaus beinhaltet dieses Seminar eine umfangreiche Übungseinheit mit der Blackroll.

Jetzt Buchen unter: