24. November 2018 - 19:30 bis 23:30
Teilen Sie es auf:

KingBon & The Priest Victims | Gaststätte Zum Pitt | Samstag, 24. November 2018

KingBon & The Priest Victims
 
Trip to 1979 – Hard n' Heavy.
 
Im November 1979 tourte AC/DC durch den Ruhrpott und brachte die Grugahalle in Essen und die Westfalenhalle in Dortmund zum toben. Damals als Vorgruppe: Judas Priest. Bei dieser legendären „Highway to ****“ Tour, änderte sich der Musikgeschmack von Tausenden für alle Zeiten.
 
„KingBon“ und „the Priest Victims“ bringen die Show der 79er Tour auf die Bühne zurück. Ralf Schwahl (Leadsänger beider Bands), möchte dabei besonders an den unvergessenen, unerreichten, am 19. Februar 1980 verstorbenen AC/DC Sänger Bon Scott erinnern. Für viele, - The Best Frontman ever!
 
AC/DC & Judas Priest Tribute vom allerfeinsten: „Let there be Rock!“ Stattfinden wird das Ganze im Saal „Zum Pitt“ in Suderwick 24.11. 2018 Der Einlass ist um 19:00 und der Beginn des Konzertes um 20:00. Die Tickets kosten im Vorverkauf als „Early Bird“ Tickets, 14 Euro. Diese sind auf 100 Karten begrenzt und gibt es nur in der Gaststätte Zum Pitt bis zum 31. Juli. Ab dann werden die Tickets 17 Euro kosten und an der Abendkasse 20 Euro. BBV Abonnenten zahlen für die Tickets dort, ab dem 31. 07. 2018 im VVK , 16 Euro.
Online gibt es die Tickets bei Eventbrite, und auf unserer FB Seite

Fotohinweise Bei der Veranstaltung werden Fotos und Videos gefertigt. Als Veranstalter habe wir ein besonderes Interesse (§ 6 DSGVO) an diesen Aufnahmen. Unseren Informationspflichten bzgl. Ihrer Rechte (§§ 13 u. 14 DSGVO) kommen wir durch Aushang auf dem jeweiligen Veranstaltungsgelände, oder in unserem Saal nach. Die Datenverarbeitung entspricht den Vorgaben der DSGVO, dem KUG, UrhG und den einschlägigen deutschen Datenschutzbestimmungen. Dieser Text unterliegt ebenfalls dem UrhG und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.