19. Juli 2020 - 9:00 bis 17:00
AO Hostel & Hotel Berlin Mitte, Berlin
Teilen Sie es auf:

TMS Generalprobe Berlin | Sonntag, 19. Juli 2020

Durchlaufen Sie eine vollständige Testsimulation, die im Ablauf und Schwierigkeitsgrad mit dem originalen TMS vergleichbar ist.



Die TMS Generalprobe beginnt morgens um 9.00 Uhr und endet gegen 17.00 Uhr desselben Tages. Beim Einlass in den Kursraum werden wie im echten Test auch Ihre Anmeldung und Ihre Identität durch Vorlage eines Ausweises geprüft. Sie dürfen nur Gegenstände mit an den Arbeitsplatz nehmen, die auch im tatsächlichen Medizinertest erlaubt sind (Getränke, Stifte), um die reale Testsituation möglichst gut zu simulieren. Gegen 12.00 Uhr ist Teil A (der Vormittagsteil) beendet. Ihre Antwortbögen und Ihr Testheft werden nun vom Kursleiter eingesammelt und es beginnt (wie im Realfall auch) eine einstündige Mittagspause. Nach dem Ende der Mittagspause bearbeiten Sie Teil B (den Nachmittagsteil) des Testheftes. Etwas um 15.30 Uhr ist der letzte Untertest beendet und nach kurzer Erholung beginnt die Auswertung Ihrer Ergebnisse gemeinsam mit dem Kursleiter. Nachdem Sie zusammen mit dem Kursleiter das Vorgehen und die Schwerpunkte Ihrer weiteren Vorbereitung beraten haben, ist die Generalprobe offiziell beendet.



Die in der Generalprobe eingesetzte Testsimulation, ihre Antwortbögen und Schmierblätter werden eingesammelt und einbehalten. Sie erhalten aber das Ergebnis in einem Leistungsprofil um Ihre Ergebnisse besser interpretieren zu können. Im Anschluss werden mit Ihnen zusammen die Ergebnisse ausgewertet und Ihnen Tipps und Feedback zu letzten Feinheiten und zur weiteren Vorbereitung gegeben.



Haben Sie Fragen zu unseren Stornierungsbedingungen? Hier können Sie unsere AGB einsehen.

Sollten Sie Ihr Ticket stornieren müssen oder Fragen zu der Veranstaltung haben, schicken Sie uns gerne eine E-Mail an email oder kontaktieren Sie und telefonisch unter 03062939114. Wir helfen Ihnen gerne weiter und werden Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten!